Dieser Shop verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Seite bleiben stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu. Ich stimme zu

Hartmann Peha-soft® nitrile pf Untersuchungshandschuhe, 100 Stück

Artikel-Nr.:  94219
Hartmann Peha-soft® nitrile pf Untersuchungshandschuhe, 100 Stück - Bild 1
Hartmann Peha-soft® nitrile pf Untersuchungshandschuhe, 100 Stück - Bild 1
Wählen Sie jetzt die gewünschte Variante:
Größe
Verfügbarkeit:
zzgl. MwSt. und zzgl. Versand
Pack
zzgl. MwSt. und zzgl. Versand
Zusatzkosten:
Peha-soft® nitrile, puderfreie Untersuchungshandschuhe von Hartmann Peha-soft® nitrile - latexfreie Untersuchungs- und Schutzhandschuhe aus synthetischem Nitrilkautschuk

Peha-soft® nitrile powderfree von Hartmann sind latexfreie Einmal-Untersuchungs- und Schutzhandschuhe aus weichem, blau gefärbtem Nitrilkautschuk. Die puderfeien Peha-soft® nitrile Untersuchungshandschuhe sind durch ihre chlorierte Innenbeschichtung leicht anzuziehen. Der texturierter Fingerbereich sorgt für optimale Griffigkeit. Peha-Soft® nitrile hochelastisch und besonders reißfest. Sie zeichnen sich durch eine hervorragende Passform und ausgezeichnetes Tastempfinden aus.

Peha-soft® nitrile Produkteigenschaften:
- latexfreie Einmal-Untersuchungs- und Schutzhandschuhe
- aus weichem, blau gefärbtem Nitrilkautschuk
- puderfrei
- leicht anzuziehen
- texturierter Fingerbereich
- optimale Griffigkeit
- hochelastisch und besonders reißfest;
- hervorragende Passform und ausgezeichnetes Tastempfinden
- links und rechts zu tragen
- mit Rollrand
- geeignet für Personen, die auf Handschuhpuder überempfindlich reagieren oder mit Allergien gegen Latexproteine (Typ-I-Allergie)
- Packung mit 100 Stück (90 Stück bei Größe XL)

Peha-soft® nitrile powderfree Anwendungsbereiche:
Als strapazierfähiger medizinischer Handschuh zum einmaligen Gebrauch in allen Bereichen, in denen das Personal durch Kontamination gefährdet ist. Insbesondere geeignet für Personen, die auf Handschuhpuder überempfindlich reagieren oder mit Allergien gegen Latexproteine (Typ-I-Allergie). Medizinprodukt nach EN 455 und Persönliche Schutzausrüstung nach EN 374, Kat. III, für den Einsatz im Labor und beim Umgang mit Chemikalien und Desinfektionsmitteln. Zugelassen für den Kontakt mit Lebensmitteln.