Cookie-Einstellungen

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies, um zum Beispiel den Warenkorb nutzen zu können oder das Einkaufserlebnis zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien. Des Weiteren möchten wir gerne Cookies nutzen, um anonyme Statistiken zu erstellen oder das persönliche Einkaufserlebnis zu verbessern. Diese Cookies werden auch zur Werbungspersonalisierung benutzt. Im Nachfolgenden haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu treffen. Sollten Sie nicht alle Cookies erlauben, stehen möglicherweise nicht alle Funktionen des Shops zur Verfügung.

Hartmann Atrauman® Silicone Wundkontaktschicht

Artikel-Nr.:  49956
Hartmann Atrauman® Silicone Wundkontaktschicht - Bild 1
Hartmann Atrauman® Silicone Wundkontaktschicht - Bild 2
Hartmann Atrauman® Silicone Wundkontaktschicht - Bild 3
Hartmann Atrauman® Silicone Wundkontaktschicht - Bild 1Hartmann Atrauman® Silicone Wundkontaktschicht - Bild 2Hartmann Atrauman® Silicone Wundkontaktschicht - Bild 3
Wählen Sie jetzt die gewünschte Variante:
Größe
Verfügbarkeit:
zzgl. MwSt. und zzgl. Versand
Pack
zzgl. MwSt. und zzgl. Versand
Zusatzkosten:
sterile Wundkontaktschicht Atrauman® Silicone von Paul Hartmann

Hartmann Atrauman® Silicone Wundkontaktschicht - höchster Schutz für empfindliche Strukturen, auch bei anspruchsvoller Unterdruckwundtherapie

Atrauman® Silicone ist eine Wundkontaktschicht, bestehend aus einem Polyethylenterephthalat (PET)-Netz als Trägermaterial, das mit Silikongel (basierend auf Polydimethylsiloxan) beidseitig beschichtet ist. Diese Wundkontaktschicht dient der atraumatischen Wundbehandlung und ist dünn, weich, zuschneidbar und drapierfähig. Durch die offene Netzstruktur ist es durchlässig für Exsudat. Sie haftet sanft und sicher auf trockenen, nicht aber auf feuchten Oberflächen. Somit wirkt sie einem Verkleben mit der Wunde entgegen.

Hartmann Atrauman® Silicone Wundkontaktschicht Produktmerkmale:
- Silikon-Wundkontaktschicht
- durchlässig für Exsudat
- beidseitig mit Silikongel beschichtet
- haftet nicht auf feuchten Oberflächen, daher kein Verkleben mit der Wunde
- haftet auf trockenen Oberflächen, daher kein Verrutschen des Sekundärverbandes
- höchster Schutz für empfindliche Strukturen
- weich und gut drapierfähig
- zuschneidbar
- einzeln steril verpackt
- in verschiedenen Größen erhältlich

Hartmann Atrauman® Silicone Wundkontaktschicht Anwendungsgebiete:
- zur atraumatischen Wundbehandlung
- bei Behandlungen von oberflächlichen akuten und chronischen, leicht bis mittelstark exsudierenden Wunden aller Art
- als Schutzschicht auf nicht exsudierenden Wunden und auf Stellen mit empfindlicher Haut
- in Verbindung mit dem Vivano Unterdruckwundtherapiesystem