Dieser Shop verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Seite bleiben stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu. Ich stimme zu

Dr. Schumacher DECONTAMAN PRE WIPES Hautreinigungstücher, 10 Stück

Artikel-Nr.:  00-530-T010
Dr. Schumacher DECONTAMAN PRE WIPES Hautreinigungstücher, 10 Stück - Bild 1
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: 1-2 Tage)
4,80 EUR
zzgl. MwSt. und zzgl. Versand
Pack
antimikrobielle Reinigungstücher DECONTAMAN PRE WIPES von Dr. Schumacher

Dr. Schumacher DECONTAMAN PRE WIPES - antimikrobielle Patientenwaschung und Dekontamination ohne Wasser

DECONTAMAN PRE WIPES sind gebrauchsfertige Waschtücher zur hautschonenden, antimikrobiellen Reinigung der Haut. Die großen Waschtücher bestehen aus strapazierfähigem, hautfreundlichem Vliesstoff und sind mit einer milden Desinfektionslösung mit 2 % Chlorhexidin getränkt. Nach der Reinigung der Haut mit DECONTAMAN PRE WIPES ist kein Nachspülen mit Wasser erforderlich. Dank des hierdurch auf der Haut verbleibenden Wirkstofffilms kann ein 24-stündiger Remanenzeffekt gegenüber Bakterien erreicht werden. DECONTAMAN PRE WIPES ermöglichen eine zeitsparende, gründliche Reinigung der Haut bei Kolonisation mit MRE und können insbesondere auch im Rahmen der präoperativen Patientenvorbereitung verwendet werden.

Dr. Schumacher DECONTAMAN PRE WIPES Produktmerkmale:
- antimikrobielle Waschtücher zur Reinigung für Haut und Hände
- sehr gute Hautverträglichkeit
- rückfettende Eigenschaften
- umfassend wirksam gegenüber Bakterien, einschließlich multiresistenten Erregern
- kurze Einwirkzeit: 30 Minuten
- in einer milden Desinfektionslösung mit 2 % Chlorhexidin getränkt
- frei von Phenolen, Alkoholen und Farbstoffen
- praktisch und schnell in der Handhabung mittels hochwertigstem Vliesstoff
- aus strapazierfähigem, hautfreundlichem Vliesstoff
- kein Nachspülen
- mikrowellengeeignet
- Tuchformat: 20 cm x 30 cm
- Packung mit 10 Tücher

Dr. Schumacher DECONTAMAN PRE WIPES Reinigungstücher Anwendungsbereiche:
DECONTAMAN PRE WIPES eignen sich daher hervorragend zur zeitsparenden, gründlichen Reinigung der Haut bei Kolonisation mit MRE und können insbesondere auch im Rahmen der präopertiven Patientenvorbereitung verwendet werden.